Borstenhärte:

  • 700
Tägliches Bürsten verlängert den Abstand der Haarwäschen und stabilisiert den natürlichen... mehr
Produktinformationen "Entschlackungsbürste Naturborste Ahorn"

Tägliches Bürsten verlängert den Abstand der Haarwäschen und stabilisiert den natürlichen Säureschutzmantel der Kopfhaut.

Eine reine Naturborste (Wildschwein) ist dabei unumgänglich, da Kunststoff- und Holzbürsten den überschüssigen Talg weder aufnehmen noch die Kopfhaut reinigen

Die entsprechende Borstenstärke wird nach Empfindlichkeit der Kopfhaut, Haarlänge und Haardichte ausgewählt:

  • Borste weich (für empfindliche Kopfhaut)
  • Borste mittel (bei feinem, sensiblem Haar)
  • Borste hart (bei normalem bis dichtem Haar)
  • Borste hart XL (für sehr dichtem und langem Haar) 
Weiterführende Links zu "Entschlackungsbürste Naturborste Ahorn"

Besonderheiten:
heimisches Ahornholz, kopfformgerechter Korpus,handsortierte Wildschweinborsten, effiliert durch spezielle Technik, hergestellt in Österreich.

Die Wildschweinborste, die bei unseren Bürsten verwendet wird, stammt aus dem asiatischen Raum, wo alle Teile des Tieres ihre Verwendung haben, kein Tier stirbt „nur“ wegen der Borste.
Ein Qualitätssiegel ist die Härte der Borste, d. h. je stärker die Borste, umso besser wurde das lebende Tier versorgt.
Die meisten Wildschweine leben sogar in Reservaten und sterben eines natürlichen Todes (Altersbedingt), denn nur alte und gesunde Tiere haben dieses Qualitätsmerkmal.

Es gibt auch vegane Alternativen, die sich leider im Gebrauch weniger eignen, da die pflanzlichen Fasern viel zu weich sind, speziell wenn kräftiges und volles Haar gebürstet wird. 

Für uns als tierliebende Menschen, ist es enorm wichtig, das Tiere nicht wegen uns leiden müssen.
Deswegen stellen wir, wo immer es machbar ist, auf vegan um.

 

 

 

100 Bürstenstriche täglich, sind der Schlüssel zu schönem und gesundem Haar.

Das tägliche Bürsten von Haar & Kopfhaut befreit die Kopfhaut von Ausscheidungssubstanzen wie Schlackstoffen und Salzen,
festigt den Haaraufrichtemuskel gegen Haarausfall und transportiert überschüssigen Talg und Hautpartikel ab.
Letzterer ist die natürlichste Haarpflege der Welt.
Zusätzlich wird der Haaraufrichtemuskel (Gänsehaut) gestärkt und Haarausfall vorgebeugt.

Eine reine Naturborste (Wildschwein) ist dabei unumgänglich, da Kunststoff- und Holzbürsten den überschüssigen Talg weder aufnehmen 
noch die Kopfhaut reinigen.